Geistig-Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

 

Anhaltender Stress, Ängste, Trauer, negative Erfahrungen, äußere Einflüsse, schwierige Lebenssituationen und vieles mehr können unseren Körper auf verschiedene Art und Weise belasten und Auswirkungen auf unseren Geist und unsere Seele haben.

Eine chronische Dauerbelastung kann beispielsweise dazu führen, dass die Abwehrkräfte des Körpers geschwächt werden und das Immunsystem nicht mehr richtig funktioniert. Wenn unsere Selbstheilungs- und Abwehrkräfte beeinträchtigt sind, kann es zu symptomatischen Beschwerden in den unterschiedlichsten Körperregionen kommen und Blockaden verursachen, die den Energiefluss in unserem Körper stören.

Wir neigen zum Beispiel dazu, Schmerzen genauestens analysieren zu können, doch unsere Gefühle bleiben dabei leider sehr oft unberücksichtigt. Gefühle können sich auch auf körperlicher Ebene zeigen, sowohl positiv als auch negativ.

Unser Körper und unsere Wirbelsäule spiegeln in vielen Fällen unseren emotionalen und geistigen Zustand wieder. Dies kann sich beispielsweise ausdrücken durch:

  • Rückenschmerzen
  • Beckenschiefstand / Skoliose
  •  Bandscheibenprobleme
  • Chronische Schmerzen
  • Muskelverspannungen
  • Migräne / Spannungskopfschmerzen
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Depressive Störungen
  • Allergien
  • Tinnitus
  • Schwindel
  • Lebenskrisen
  • Unruhe
  • Verdauungsprobleme u.v.m.

Die Geistig-Energetische Wirbelsäulenaufrichtung wird berührungslos durchgeführt und kann dazu verhelfen, Energieblockaden auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene aufzulösen, damit die Lebensenergie wieder ungehindert fließen kann. Wenn unser Geist und unsere Seele wieder in Einklang sind, kann der Körper folgen und zurück ins natürliche Gleichgewicht gelangen.

 

 

 
Copyright © 2022 Judith Kramm - Klang- und Psychotherapie - www.klangmassage-psychotherapie.de